Psychologische Spielchen

Täter, Opfer und Retter – auch bekannt als Drama-Dreieck.


Die meisten haben wahrscheinlich sofort ein Bild von Mobbing oder Kriegsführung im Kopf, denn dort sind Täter und Opfer meist klar erkennbar. Doch manipulative Spielchen gibt es überall und sind meist noch subtiler als Mobbing.


Doch kann man diese psychologischen Spielchen erkennen und wenn ja, woran?

Häufig höre ich, dass Menschen keinen Zugang zu ihrer Intuition haben oder diese gerne wieder deutlicher wahrnehmen möchten. Gleichzeitig beteuern die meisten, dass sie sehr gut darin sind Manipulation zu erkennen – was die Frage aufweist, wie soll das gehen, wenn Du Deiner Intuition misstraust?


Manipulation erst dann zu erkennen, wenn sie offensichtlich ist – durch eine klare Täterschaft - ist in der heutigen Zeit kein Hexenwerk mehr. Es mangelt eher an emotionaler Intelligenz, wenn man klares toxisches Verhalten noch befürwortet.


Kleine Manipulationen dagegen schlagen wir uns meist schnell wieder aus dem Kopf, reden sie uns schön oder lassen uns gar an unserer eigenen Wahrnehmung zweifeln. Und das nur, weil die innere Stimme schwächer ausgebildet ist als unser Ego, welches unseren Status im Umfeld behüten will.


Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob jemand mit Dir Spielchen spielt, dann gehe mal folgende Fragen durch und prüfe, ob Dir dabei bestimmte Personen vor Deinem inneren Auge auftauchen. Wenn das der Fall ist, liefert unser Ego häufig auch gleich Situationen der Vergangenheit, die passend dazu sind.


Honig ums Maul schmieren

Jemand lobt Dich grundsätzlich überschwänglich und behauptet vermehrt, dass niemand das besser kann als Du. Dabei geht es selbstverständlich immer um Dinge, die ein Problem des anderen lösen.

Abhängig machen

Inkognito Aussagen

Neue Rolle

Neues Profil

Gewinn-Verlust-Rechnung


Wenn mindestens drei dieser Merkmale auf eine Person passen, wirst Du womöglich manipuliert. Das machen übrigens Frauen und Männer gleichermaßen. Der Teufel kann also auch hinter dem süßen Blondinchen stecken, welches Dich jeden Morgen freundlich anlächelt oder der Schnuggel, welcher auf dem Weg zur Arbeit auch Dir einen Kaffee mitbringt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen